Earth Box

Varianten: 2

Das Earthbox Growsystem ist ein teilweise selbstbewässerndes Pflanzsystem auf Rädern das an beliebe Orte verfrachtet werden kann. Dank der besonderen Technik ermöglicht dieses System eine dauerhaft höhere Luftfeuchtigkeit im Pflanzenbestand und die Pflanzen haben die Möglichkeit an Wasser zu kommen, selbst wenn das Pflanzmedium relativ trocken ist.

Das Entscheidende ist, das auf ca. 1/3 der Höhe der Eartboxwanne von unten gesehen eine Drainageplatte eingesetzt wird, die den Mediumsbereich vom Tankbereich trennt. Diese Drainageeinheit besteht aus einer gelochten Plastikplatte mit vielen kleinen Löchern verteilt auf die gesamte Fläche und einem großen Loch von ca. 5 cm Durchmesser, durch das ein ca. 30 cm langes Plastikrohr gesteckt wird. Dieses Plastikrohr ist eine Zuleitung für Wasser für den Tankbereich der Earthbox. Dieser abgetrennte Tankbereich im unteren Drittel der Box umfasst ca. knappe zwölf Liter.

Die Earthbox kann mit Erde oder Kokos als Medium betrieben werden. Sollte das Medium einmal zu trocken sein, so haben die Wurzeln der Pflanzen dennoch die Möglichkeit über die gelochte Drainageplatte doch noch an Wasser ranzukommen. Wird der Tankbereich ständig mit Wasser befüllt gehalten, so werden die Pflanzen die in diesem System gedeihen mit einer erhöhten Würzelproduktion in Richtung der Drainageplatte reagieren. So wird ein Teil der Wurzeln durch die Drainageplatte bis in den Tankbereich gelangen und so mit Wasser bzw. auch Nährstoffen versorgt werden. Auch überschüssiges Wasser das über den Gießvorgang in das System gelangt, kann einfach durch die Trennplatte ablaufen, ohne eine Gefahr für Überwässerung darzustellen.

Pflanzwanne mit Drainagescheibe, Plastikverbindungsrohr und Mulchfolie.

1 Stk

€ 52.25

Artikel: 88810


Rollen + Haltestange

€ 35.75

Artikel: 88811