🌿 Erster Growshop in Bayern
🌿 1500+ Artikel auf Lager
🌿 Persönliche Beratung & Service
🌿 Großer Showroom im Geschäft
Gewächshaustechnik
& Pflanzenbedarf
Home > Dünger > Erde Wuchs > Biobizz Bio-Grow > 5 l
Biobizz

Biobizz Bio-Grow

5 l

€ 38,34 zzgl. Versandkosten, inkl. USt.
Grundpreis: 7,67 €/L
Auf Lager
Artikel-Nr.: 28212
Marke: Biobizz
In den Warenkorb
Versand
Gewicht: 6.72 kg
Maße: 26 x 18 x 16 cm
Versand nach Deutschland: € 10,49
Lieferzeit: voraussichtlich 1-5 Werktage

Details für die Variante 5 l

Bio-Grow flüssiger organischer Wachstumsdünger im 5 Liter Kanister.

Interessantes Zubehör

Produktbeschreibung für Biobizz Bio-Grow

Bio-Grow von Biobizz ist ein flüssiger Wachstumsdünger und für die meisten Böden und Substratmischungen geeignet. Grundlage ist reiner niederländischer biologischer Zuckerrübenextrakt, der auch als Vinasse bezeichnet wird. Dieses Nebenprodukt aus der Verarbeitung von Zuckerrüben oder Zuckerrohr zu Zucker entsteht durch einen natürlichen Fermentierungsprozess.

Die verwendeten Nährstoffe in Bio-Grow sind von sehr hoher Qualität und stehen den Pflanzen sehr schnell zur Verfügung. Die nährstoffliche Zusammensetzung von Bio Grow ist derart gestaltet, dass das vorhandene Angebot vor allem an Stickstoff, Phosphat und Kalium absolut ausreichend ist, eine üppigpe Blüte und Fruchtbildung zu garantieren.

Bio-Grow kann während der vegetativen Phase mit 18 Stunden Licht pro Tag bei jedem oder jedem zweiten Gießen dem Wasser beigegeben werden. Er garantiert ein sorgloses Vegetativwachstum, das zu üppig wachsenden Pflanzen mit vielen Seitenverzweigungen (auch abhängig von der Genetik der Pflanzen) führt. Die dabei zu verwendende Düngermenge variiert zwischen zwei und vier Milliliter pro Liter Wasser.

Dieser einzigartige organische Vegetativdünger wird während der gesamten 18 Stunden Phase der Pflanzen dem Gießwasser beigemischt. Für die beginnende Generativphase der Pflanzen mit nur mehr 12 Stunden Licht pro Tag ist es ratsam, Bio-Grow für ca. zwei bis drei (bei äquatorialer Herkunft bis zu 5) Wochen noch zusammen mit Bio-Bloom und Top-Max zu mischen und zu verabreichen.

Lässt man den Bio-Grow zu früh in der Blüte weg oder gibt gar keinen Bio-Grow mehr währender der 12h Phase, dann kann es passieren, dass die Pflanzen viel zu früh in der Blüte ihre grüne Farbe verlieren und sehr hell werden. Dies kann dazu führen, dass die Pflanze in der Blüte nicht mehr ausreichend Photosynthese betreiben kann und darunter leidet. Ein wichtiger Aspekt dieser sehr frühen Aufhellung ist auch der Verlust einer großen Anzahl an Blättern, die die Pflanze nicht mehr versorgen kann.

Der Nährstoff für ein gesundes Blattgrün ist der Stickstoff und der ist im Bio-Bloom nicht in besonders großem Maße vorhanden. Deshalb sollte Bio-Grow während der ersten Wochen auf 12 Stunden noch mitverwendet werden, um so eine gesunde Ernährung der Pflanzen zu Beginn der generativen Phase zu gewährleisten.

Bei der Behandlung der Stärke im Zucker mit Enzymen entsteht Glucose. Diese stellt zusammen mit anderen Pflanzennährstoffen eine reichhaltige Nahrungsgrundlage für die Vermehrung von Bodenmikroben dar, die zu einer besseren Produktivität des Bodens führen. Der natürliche Zucker und das Kalium in BioGrow aktivieren die bakterielle Flora in dem Substrat, die eine reichliche Ernte mit sehr süßen Früchten garantiert.

GTIN: 8718403231212