🌿 Erster Growshop in Bayern
🌿 1500+ Artikel auf Lager
🌿 Persönliche Beratung & Service
🌿 Großer Showroom im Geschäft
Gewächshaustechnik
& Pflanzenbedarf
Home > Sonstiges > Mess & Aufbewahrungs Gefäße > Messbecher > 0.05 l / 2 ml
VWR

Messbecher

0.05 l / 2 ml

€ 4,41 zzgl. Versandkosten, inkl. USt.
Im Zulauf
Artikel-Nr.: 41710
Marke: VWR
Anfrage
Versand
Gewicht: 0.90 kg
Maße: 8 x 5 x 4 cm
Versand nach Deutschland: € 3,99

Details für die Variante 0.05 l / 2 ml

Unser kleinster Messbecher mit 50 ml Gesamtinhalt und einer 2 ml Graduierung.

Maße:

  • Durchmesser unten: 3,5 cm
  • Durchmesser oben: 4,5 cm
  • Höhe: 7 cm
  • Volumen: 0,05 Liter

Interessantes Zubehör

Produktbeschreibung für Messbecher

Durchsichtiger Messbecher mit Henkel, ideal für den allgemeinen Laborgebrauch und vielfältige sonstige Anwendungen. Mit erhabener Skala, blau graduiert und Ausguss. Gute chemische Beständigkeit, glatte Oberflächen für einfache und schnelle Reinigung.

Der Messbecher ist lebensmittelecht, das heisst er darf ohne gesundheitliche Bedenken im direkten Kontakt mit Lebensmitteln verwendet werden. Außerdem werden Geruch und Geschmack der Lebensmittel nicht durch das Material beeinträchtigt.

Messbecher sind ein unverzichtbares Werkzeug für die Aufzucht von Pflanzen, insbesondere für diejenigen, die sich in der Anfangsphase befinden oder spezifische Nährstoffmengen benötigen. Sie bieten eine genaue Möglichkeit, Flüssigkeiten wie Wasser, Düngemittel oder Pflanzennährstofflösungen zu messen und zu dosieren. Hier sind einige wichtige Punkte, die die Bedeutung von Messbechern für die Pflanzenaufzucht unterstreichen:

Präzise Dosierung: Pflanzen haben unterschiedliche Anforderungen an Wasser und Nährstoffe während ihres Wachstumszyklus. Ein Messbecher ermöglicht es dem Gärtner, diese Anforderungen genau zu erfüllen, indem er die benötigten Mengen genau misst. Zu viel oder zu wenig Wasser oder Nährstoffe können das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen beeinträchtigen, daher ist eine präzise Dosierung unerlässlich.

Konsistenz: Konsistenz in der Bewässerung und Düngung ist wichtig für ein gleichmäßiges Wachstum und eine optimale Gesundheit der Pflanzen. Durch die Verwendung eines Messbechers können Gärtner sicherstellen, dass sie bei jeder Bewässerungs- oder Düngeanwendung konsistente Mengen an Flüssigkeit oder Nährstofflösung verwenden.

Vermeidung von Überdüngung oder Austrocknung: Überdüngung oder Austrocknung sind häufige Probleme bei der Pflanzenaufzucht, die zu schlechtem Wachstum, gelben Blättern oder anderen Gesundheitsproblemen führen können. Ein Messbecher hilft dabei, diese Probleme zu vermeiden, indem er die richtigen Mengen an Wasser und Düngemitteln liefert, die die Pflanzen benötigen, ohne sie zu überfordern oder auszutrocknen.

Effizienz: Durch die Verwendung eines Messbechers können Gärtner Zeit und Ressourcen sparen, da sie genau die benötigten Mengen an Wasser und Nährstoffen abmessen können, ohne zu verschwenden oder nachzubessern.

Kontrolle über das Wachstum: Ein Messbecher ermöglicht es Gärtner, die Nährstoffzufuhr genau zu kontrollieren und anzupassen, je nach den spezifischen Bedürfnissen ihrer Pflanzen. Dies ist besonders wichtig bei der Anzucht von Setzlingen oder bei empfindlichen Pflanzen, die eine präzise Pflege benötigen.

Unterm Strich ein ideales Werkzeug für Gärtner, die gesunde und kräftige Pflanzen züchten möchten. Durch ihre Fähigkeit, Flüssigkeiten genau zu dosieren, bieten sie Kontrolle, Konsistenz und Effizienz bei der Bewässerung und Düngung, was zu besseren Ergebnissen und einem erfolgreichen Pflanzenwachstum führt.