Wärmeplatte

30 x 60 cm - 32 W

werden hauptsächlich bei der Keimung und Stecklingsvermehrung eingesetzt, sind steckerfertig und fügen sich oft optimal in handelsüblichen Gewächshäusern ein. Um eine konstante und gleichmäßige Wurzeltemperatur (Wärmeverteilung) der Stecklinge zu gewährleisten sollte die Matte in feuchten Sand oder Perlite gebettet werden (über und unter der Matte eine etwa 3 bis 5 cm dicke Schicht) und in das Beet gelegt werden. Im Betrieb ohne Bodenthermostat ist die Matte einer stetigen Temperaturschwankung im Bereich von 18 bis 27 Grad ausgesetzt. Wird diese Art des Betreibens gewählt kann die Wärmeplatte auch über eine Zeitschaltuhr teilweise "reguliert" werden.

25 x 35 cm / 15 Watt; 30 x 60 cm / 32 Watt; 40 x 65 cm / 42 Watt.

Unsere mittlere Wärmematte mit den Maßen 30 x 60 cm für unsere mittleren Zimmergewächshäuser. Wie bei allen Wärmeplatten dieser Serie ist die Netzverkabelung bereits angebracht und kann somit sofort eingesetzt werden. Der Stromverbrauch liegt bei

30 x 60 cm - 32 W

€ 52.14 inkl. MwSt

Artikel: 24111