🌿 Bayerns Ă€ltester Growshop
🌿 1500+ Artikel auf Lager
🌿 Persönliche Beratung & Service
🌿 Großer Showroom im GeschĂ€ft
GewÀchshaustechnik
& Pflanzenbedarf
Home > Licht > LED > SANlight > GrowControl Adapter fĂŒr EVO-Serie
Sanlight

SANlight

GrowControl Adapter fĂŒr EVO-Serie

€ 29,25 zzgl. Versandkosten, inkl. USt.
Auf Lager
Artikel-Nr.: 103265
Marke: Sanlight
In den Warenkorb
Versand
Gewicht: 0.09 kg
Maße: 11 x 9 x 4 cm
Versand nach Deutschland: € 3,99

Produktbeschreibung

Das Adapterkabel verbindet die SANlight EVO Leuchte mit der GrowBase oder GrowBase Pro von GrowControl um sie mit dem Controller zu dimmen.
Das Adapterkabel stellt den Übergang des wasserdichten Wieland Steckverbinders der EVO-Serie zu den ungeschĂŒtzten GrowControl RJ45 Verbindungen her.
Somit kann die EVO-Serie problemlos mit einem GrowControl Controller betrieben werden.

Hinweis: Alle weiter benötigten Komponenten (Y Verteiler, Light Adapter etc.) mĂŒssen bei GrowControl oder deren Vertriebspartner besorgt werden.

Pro Leuchte wird ein Adapterkabel benötigt. Weiter benötigtes Zubehör je nach Konfiguration.

Perfekte Lichtlenkung mit Schutzfunktion
Eine Verschmutzung der LED mindert den Lichtoutput der Leuchte in grĂ¶ĂŸerem Ausmaß als die Chipalterung an sich. Leuchten, deren Emitter nicht durch eine Abdeckung geschĂŒtzt sind, verlieren bereits nach kurzem Betrieb merkbar an Lichtleistung.
SANlight setzt bei der EVO-Serie auf eine ausgeklĂŒgelte dreidimensionale SekundĂ€roptik, welche mehr als 95% aller Photonen, die der LED-Chip emittiert, einfĂ€ngt und direkt zu Ihren Pflanzen lenkt. Dadurch werden die Lichtverluste durch z. B. Reflektion ĂŒber die ZeltwĂ€nde auf ein Minimum reduziert und die LED vor Verschmutzung geschĂŒtzt. Das Material lĂ€sst sich mit einem feuchten Tuch gut reinigen.
Passive KĂŒhlung
Hier setzt SANlight wieder auf den massiven passivkĂŒhlenden AluminiumkĂŒhlkörper. Die passive KĂŒhlung maximiert Energieeffizienz sowie Lebensdauer und minimiert im gleichen Zug FehleranfĂ€lligkeit, Risiko und GerĂ€uschpegel.
Beste Effizienzen und robuste Chiptechnologie
Mit der neuesten OSRAM UX3 Technologie und der patentierten WICOP Technologie von Seoul Semiconductor wird bei einem weißen breitbandigen Spektrum, eine Moduleffizienz von mehr als 3”mol/s erreicht. Die Mid-Power-LED-Chips von Seoul sind v.a. durch die Titanium Oxid Beschichtung Ă€ußerst unempfindlich und gegen UmwelteinflĂŒsse geschĂŒtzt. Dies ermöglicht eine realistische Nutzungsdauer von mehr als 90.000 Stunden (LM90).

Cookie Hinweis: Wir verwenden zwei Cookies: "PHPSESSID" merkt sich eine fĂŒr Dich eindeutige Zeichenfolge und wird fĂŒr die Funktion des Warenkorbes benötigt. Das Cookie "cookieConsent" merkt sich, dass Du genau diese Information bereits erhalten hast, und wird gespeichert wenn Du den Button rechts clickst. Beide Cookies sind technisch notwendig fĂŒr die Funktion dieser Webseite und werden mit dem Ende der Sitzung gelöscht. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Speicherung dieser beiden Cookies zu.