Radialventilator in Isobox

KVO 100 - 280 m³ 78 W

Radialventilatoren in Isoboxen sind ausgestattet mit Anschlüssen für runde Luftkanäle. Die Box besteht aus Aluminiumeckprofilen mit Kunststoffeckverbindungen. Die Wände sind standard verzinkt und doppelwandig isoliert, mit einer 30 mm dicken nicht brennbaren Mineralwolle und hat einen Dämmwert von 30 - 40 dBa. Die Box ist ausgestattet mit einem doppelansaugenden Zentrifugalventilator. Dieser kann mittels eines Dimmers geregelt werden. Der Netzstecker ist teiweise bereits montiert. Diese Isoboxen weren mittels vierer mitgelieferter Ringschrauben aufgehängt.

Der kleinste Teilnehmer der KVO Serie, schallgedämmter Rohrventilatoren, mit einem Ein-und Auslaßanschluß von 100mm. Das Gehäuse besteht aus verzinktem Stahlblech und einer 40 mm starken abriebsicheren Schalldämmung. Dieser KVO100 bietet eine höchste Fördermenge von 280 m3/h bei einem Stromverbrauch von 78 Watt. Diese einseitig saugenenden Radialventilatoren sind mit vorwärtslaufenden Schaufelräder ausgestattet.Dadurch empfiehlt sich diese Box für HPS Amaturen bis zu 400 W und für LED Leuchten mit bis zu 700 W. Der Lüfter ist drehzahlsteuerbar und kann relativ individuell eingebaut werden. Die hohe Qualität von Systemair erlaubt einen wartungsfreien und sicheren Betrieb. Speziell für Rohrsysteme geeignet, wo ein gewisses Maß an Geräuschempfindlickeit gegeben ist. Der Stromverbrauch liegt bei 78 W. Der verwendete Netzstecker ist außen am Stahlblechgehäuse montiert. Die maximale Fördermitteltemperatur darf 60°C nicht überschreiten. Dadurch eignet sich die KVO100 auch, um in ein Coolsystem integriert zu werden. Der Schalldruckpegel bei 3m beträgt 40 dB(A). Das Gesamtgewicht der KVO100 Box umfaßt 10 kg.

KVO 100 - 280 m³ 78 W

€ 296.33 inkl. MwSt

Artikel: 86723