Neudorff

Varianten: 1

Brennnessel Pellets sind ein natürliches Mittel zur Herstellung einer Brennnesel Brühe.

Brennnessel Brühe unterstützt alle Prozesse des Pflanzenlebens auf einzigartige Art und Weise durch eine extreme Anregung aller Stoffwechselprozesse. Die Pflanzen werden robuster und sind widerstandsfähiger als Pflanzen die keine Brennnessel Brühe bekommen haben. Desweiteren wird die Chlorophyl Prodution in der Pflanze gesteigert, was vor allem unter Kunstlicht von Vorteil sein, da Pflanzen die einer starken Kunstlichtbeleuchtung ausgesetzt sind schneller den Stickstoff aus den Blättern verlieren. Das Mikroleben in der Erde wird durch den Einsatz von Brennnessel Brühe gefördert.

Sollten Pflanzen während einer ihrer Entwicklungsphasen ins Stocken geraten, empfiehlt sich eine wiederholende Behandlung bis die Pflanzen wieder üppig wachsen und wieder eine schöne Grünfärbung in den Blättern zeigen.

Besonders stark zehrende Pflanzen sind besonders empfänglich für die Behandlung mit Brennnessel Brühe.

Inhaltstoffe: Brennnesseln ( getrocknet, vermahlen und gepresst ).

Dosierung: Zur Herstellung eines Brennnessel Suds 150 Gramm Brennnessel Pellets mit 10 Liter Wasser vermischen. Der entstehende Gärprozess kann durch tägliches Umrühren der Brühe noch zusätzlich gefördert werden. Nach 7 - 10 Tagen ist der Gärprozess beendet und die Brühe ist fertig. Diese Brühe wird mit der zehnfachen Menge an Wasser vermischt und kann dann vergossen werden. Für Blattspritzungen nimmt man 2 Liter vergorenen Brennnessel-Sud und mischt das Ganze mit 3 Liter Wasser. Anschließend wird die Spritzlösung durch ein Sieb gefiltert und ist anschließend bereit versprüht zu werden.

Alle gängigen Kulturpflanzen können regelmäßig alle 14 Tage damit besprüht werden.

Brennnessel Pellets 0.5 kg

€ 14.56

Artikel: 109610