LTi RVK

Rohrventilator

100 A1 184 m³- 29 W- 34.5 dBa

Diese Rohrventilatoren sind qualitativ hochwertige Lüfter mit einer hohen Förderleistung und einem starken Saugdruck. Sie haben eine geringfügig höhere Geräuschentwicklung als die S & P Lüfter, schlagen diese jedoch in Förderleistung und Saugdruck. Sie besitzen eine Geschwindigkeitsstufe. Befestigt und Aufgehängt werden die Ventilatoren in eigens dafür vorgesehenen Wandhalterungen. Wer sich die Wandhalterung sparen möchte, kann die Ventilatoren auch mittels Draht, Seilen oder Ketten aufhängen. Alle Lüfter dieser Serie haben die Schutzklasse IP44. Alle LTI RVK Lüfter können mit einem Cooltubesystem verbunden werden, da sie in einem Luftstrom von bis zu 70° Celsius ( Ausnahmen LTI RVK 200E2-L1 und LTI RVK 250E2-L1 haben nur eine Toleranz bis 55° C bzw. 56° C ) ohne Probleme betrieben werden können. Sollten die Pflanzen unter dem entstehenden Geräuschpegel empfindlich reagieren, lassen sich die RVK´s leicht mit verschiedenen Schalldämpfermodellen verknüpfen. Ein Stufentrafo ermöglicht ebenso eine Schallreduzierung via Saugdruckreduzierung und dementsprechend eine Klimaführung mit Hilfe des Abluftventilators in fünf bis sieben Stufen.

Der LTI RVK Sileo 100E2 ist der kleinste Lüfter aus der RVK Sileo Serie und verfügt über einen Rohrdurchmesser von 100 mm, bei einer Luftförderleistung von 180 m3/h. Sein Schalldruckpegel bei 3m beträgt 35 dB(A). Er eignet sich sehr gut kleine Räume die mit NDL´s ( maximum 250 W ), bzw. mittlere Räume die mit LED´s ( bis maximum 400 Watt ) bestückt sind, bestens klimatisch zu regeln. Der 100E2 hat lediglich eine Betriebsstufe, wie alle Modelle der RVK Sileo Serie, die aber sehr leistungsstark ist und einen sehr guten Saugdruck aufbauen kann. Daher ist er für viele Klein-und Citygärtner DIE kostengünstige Lösung ihr Raumklima auf angenehme und einfache Art zu regulieren. Die Lüfter dieser Serie zeichnen sich auch durch eine sehr hohe Laufzeit aus, die der Verwendung hochwertiger Bauteile geschuldet ist. Wie alle anderen Modelle der Serie muß auch der 100E2 noch selbst mit einem Netzstecker verkabelt werden. Bei der Verwendung eines Stufentrafo´s erfolgt der elektrische Anschluss etwas unterschiedlich im Vergleich zum einfachen Lüfter mit einer Leistungsstufe.

100 A1 184 m³- 29 W- 34.5 dBa

€ 96.91 inkl. MwSt

Artikel: 18710