Jiffy

Torfquelltöpfe

Varianten: 4

Die ca. 4 cm breiten und 0,8 cm hohen Quelltopf-Taler werden in reichlich Wasser eingelegt. Der in ein feines Nylonnetz gepresste Weissmoortorf quillt innerhalb weniger Minuten vollständig zu einem ca. 5cm breiten und etwa 5 cm hohen Pflanzballen auf. Nach dem Quellen überschüssiges Wasser weg schütten und die Ballen ein wenig abtropfen lassen, danach kann sofort mit dem einsäen oder stecken begonnen werden. Achtung: da nicht schnell genug verrottbar, sollte das Nilonnetz unbedingt vor dem Umtopfen (erst wenn der Ballen gut durchwurzelt ist) entfernt werden, sonst könnte es später die Hauptwurzel einengen. Der pH-Wert bewegt sich zwischen 5.2 und 5.7 und der EC-Wert liegt ungefähr bei 0.1.

10 Stk

€ 1.61

Artikel: 22210


30 Stk

€ 4.38

Artikel: 22211


100 Stk

€ 13.22

Artikel: 22212


1000 Stk

€ 113.90

Artikel: 22213