Gasheizgeräte

Varianten: 4

Der Frostwächter Mini 340 arbeitet mit einer kleinen, thermo-gesicherten Gasflamme, die sowohl Wärme als auch CO2 erzeugt. Beides wird für ein gesundes Pflanzenwachstum benötigt. Die Thermosicherung gewährleistet hohe Sicherheit während des Betriebes und verhindert das Austreten von unverbranntem Gas.
Der Typ 4000 A ist ein platinbeschichteter Katalysatorbrenner der mit einem Wirkungsgrad von über 99 % arbeitet. Er liefert eine mit CO2 angereicherte ideale Gewächshausluft. Bei atmosphärischen Brennern ist die Verbrennung nicht ganz so vollständig wie bei Katalysatoren. Da hierbei mit Abgas angereicherte Gewächshausluft angesaugt wird, entsteht infolge unvollständiger Verbrennung leicht das giftige Kohlenmonoxyd (CO). Diese Gefahr ist beim Katalysatorbrenner gebannt. Er erzeugt großflächig weiche Wärme, sodass man ihn nahe an Pflanzen heranstellen kann. Die Kombination von Katalysatorbrenner und Temperaturregler mit Nullabschaltung bringt eine Energieeinsparung von ca. 25 %. Eine Besonderheit ist außerdem der für Gewächshäuser sinnvolle Temperaturregelbereich von +2 Grad (Frostschutz) bis +25 Grad (günstige Wachstumstemperatur). Das Gerät ist nicht geeignet für die Orchideenzucht.

Mini 340:
Heizleistung: 300 W
Gasverbrauch: 27 g/h
Maße: 9 x 12 x 19 cm
Typ 4000 A:
Heizleistung: 3500 W
Gasverbrauch: 0,297 kg/h
Maße: 43 x 17 x 77 cm

Typ Mini 340 Watt

€ 69.42

Artikel: 87112


Typ 2000 A / 2 kw

€ 305.17

Artikel: 87110


Typ 4000 A / 3.5 kw

€ 412.41

Artikel: 87111


Ersatz- Katalytmatte Typ 4000A

€ 99.02

Artikel: 87113