Cool Reflektoren

luftgekühlt

Tube 125 / 420 mm 3.0 mm simax IR

Diese Reflektoren sind in sich geschlossen und dafür vorgesehen dass sie in das Abluftsystem integriert werden. Somit wird gewährleistet dass die vom Leuchtmittel abgebene Hitze im Abluftstrom abgeführt wird, um so die Temperatur im Zuchtraum zu senken ( bis zu ca. 8° C ). Aufgrund von Erfahrungen und Bauart bedingt ist es von Vorteil die Dichtheit von rechteckigen Cool-Reflektoren vor Inbetriebnahme zu überprüfen, um geruchsbelastete Nebenluft zu vermeiden. Gegebenenfalls sind die relevanten Bereiche zusätzlich mit Silikon abzudichten. Für den maximalen Kühleffekt ist es notwendig dass sich der Abluft-Ventilator am Ende der Schlauchleitung befindet. Die von uns angebotenen Ventilatoren sind geeignet um diese erwärmte Luft zu transportieren.  Zum sicheren Betrieb einer Cooltube ist mindestens ein Luftdurchsatz von 200 m³/h erforderlich. 
Speziell geeignet für Zuchträume mit niedriger Höhe (z.B. Schränke) oder extremen Temperaturen (z.B. Dachgeschossräume). Die durch die Glasstärke entstehenden circa 6 % Lichtverlust werden durch einen weitaus geringeren Abstand der Leuchte zu den Pflanzenspitzen ausgeglichen.

Dieser Glasröhrenreflektor der Fa. Prima Klima hat einen Rohranschluss von 125 mm und eine Länge von 420 mm, der Glaskörper beträgt 270 mm. Diese Tube zeichnet sich durch relativ breite Seitenbleche mit höherer Reflektion aus. Die Enden dieser Cooltube sind aus Kunststoff gefertigt, sodass eine Verbindung mit einem herkömmlichen Reflektor zwar etwas aufwendiger ist, aber durchaus möglich. Die Reflektoren bieten das am besten reflektierende Aluminiumblech das auf dem Markt erhältlich ist.

Tube 125 / 420 mm 3.0 mm simax IR

€ 55.04 inkl. MwSt

Artikel: 12715