Can Original

125/350mm 250m³

Die klassische Aktivkohlefilter Serie für den Heimgebrauch. Die drei kleineren Modelle haben ein 2,50 cm dickes Kohlebett und die größeren Aktivkohlefilter ( ab Model CAN250Steel ) haben ein 3,50 cm bis 6,50 cm dickes Kohlebett aufzuweisen. Es wird in allen CAN Original Filter CKV3mm Kohlegranulat verwendet. Dieses etwas kleinere Granulat hat eine größere Oberfläche als die gängigen Zylindergranulat Stifte und kann dadurch auch mehr Luft reinigen.

Die Standzeit der CAN Original Filter wird mit mindestens 30 Monaten angegeben.

Bis zu einer Luftfeuchtigkeit in der Umgebung von 75 % wird noch eine 100 %ige Reinigung der Luft erreicht.

Für die Modelle CAN2600 und CAN9000 werden zweierlei Anschlußflansche ( 100 und 125 mm Ø ) angeboten, die noch nicht im Lieferumfang enthalten sind und zusätzlich erworben werden müssen. Diese zwei kleinsten Modelle besitzen ein Plastikgehäuse und erst ab dem Model CAN250 ist das Gehäuse aus Metall.

Die Aktivkohlefilter der CAN Original Serie sind nicht wiederbefüllbar.

Die CAN Original Filter Serie bietet Aktivkohlefilter mit Leistungen von 156 bis 2100 m3 pro Stunde für den einfachen Hausgebrauch. Die angegebenen Kubikmeterleistungen entsprechen dem praktischen Volumenstrom und nicht dem Nennvolumenstrom. Die kleineren Modelle haben alle ein Kunststoffgehäuse und die größeren ein Metallgehäuse. Bei den zwei kleinsten Modellen ist noch kein Anschlußflansch integriert und muß zusätzlich erworben werden.

Der erste Filter der CAN Original Serie mit einem Metallgehäuse. Dieser Filter hat einen optimalen Durchsatz von 250 m3 pro Stunde ( Nennvolumenstrom 325 m3/h ).

Er kann z.B. sehr gut mit dem SystemAir Lüfter LTI-RVK125E2 verbunden werden. Der flächenmäßige Einsatzbereich dieses AKF´s bewegt sich zwischen 1,0 und 1,44 qm. Die dabei zur Verwendung kommenden Beleuchtungen können im Falle von NDL 400 Watt und im Falle von LED 600 Watt betragen.

Die Länge des Filters beträgt 35 cm und er hat einen Durchmesser 20 cm. Das Gewicht beläuft sich auf 6 kg ( Gesamtgewicht ) bzw. 4 kg ( Kohlebett ). Der Filter ist mit einem 125 mm Ø Anschlußflansch versehen.

Auch bei diesem Model sollte das Staubfiltervlies regelmäßig alle drei bis vier Monate ausgetauscht ( nicht aufbereitet! ) werden. Wird dies Pflegemaßnahme unternommen, kann davon ausgegangen werden, dass der Filter 30 Monate Standzeit hat, soweit die vorherrschende relative Luftfeuchtigkeit die 75 % nicht überschreitet.

125/350mm 250m³

€ 69.58 inkl. MwSt

Artikel: 110712